Home / FAQ / Den alten Gasherd entsorgen

Den alten Gasherd entsorgen

Der Gasherd mit Elektrobackofen ist ein Gebrauchsgegenstand wie jeder andere. Klar nutzt er sich mit der Zeit ab und irgendwann muss man sich von ihm trennen. Entweder ist er einfach nicht mehr Effizient genug oder er ist defekt. Auf jeden Fall stellt sich nun die Frage, wie man das Altgerät sachgerecht entsorgt. Laut Definition fällt der Standherd in die Kategorie Metallschrott. Das bedeutet, dass Sie das Gerät kostenlos entsorgen können.

Er darf jedoch keine elektrischen Bauteile enthalten. Hierzu zählen die elektrische Zündung, eine Steckdose, Lampe oder ähnliche Teile. Sollte hier nichts zutreffen können Sie den Herd bei der Abfallannahme und Umladestation abgeben. Gegen einen Unkostenbeitrag können Sie Ihren alten Gasherd auch abholen und anschließend entsorgen lassen.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück